Siedlungsbauten der Berliner Moderne – die UNESCO-Siedlungen

Weisse Stadt in Berlin, Detail Dach Salvisberg 1927, 20-er Jahre Wohnungsbau, bauhaus100

Seit 2008 gehören sechs Siedlungen der Moderne aus der Weimarer Zeit zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Wir stellen Ihnen die Projekte wegweisender Baumeister wie Hans Scharoun, Martin Gropius oder Bruno Taut in ihrer Bedeutung für Baugeschichte und Baukultur vor.

Welche Siedlungen besucht werden und wo wir aussteigen, sprechen wir vorab mit Ihnen ab. Die Tour können Sie auch als Rundgang buchen – in diesem Fall fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Unverbindliche Tour-Anfrage

  Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Exklusive Fachführungen

Bitte beachten Sie das wir nur exklusive Fachführungen / Touren zu dem vorab gebuchten Zeitpunkt anbieten.
Wir bieten aktuell keine regelmäßig stattfindenden, öffentlichen Termine mit individueller Teilnahme an.
Sämtliche Touren sind in deutscher und englischer Sprache buchbar.

Rundgang

Rundgang

Diese Tour ist als Rundgang zu Fuß buchbar.

Radtour

Radtour

Bis zu einer Größe von 10 Teilnehmern ist diese Tour als Radtour buchbar.

Info-fahrt

Info-fahrt

Auf Grund der weiten Wege empfiehlt sich diese Tour als Bustour zu buchen.

Dauer

Dauer

Durchschnittsdauer der meisten Touren bis 3 Stunden. Verlängerungen/Kürzungen problemlos möglich.