Vom Palast der Republik zum Humboldt Forum

Am 17. 12. 2020 fand die Eröffnung des „Humboldt Forum im Berliner Schloss“ als Online-Veranstaltung statt. Am 20. Juli 2021 folgten dann die Höfe, das Atrium und die ersten Ausstellungen.
Seitdem sind der Schlüterhof und die Passage Tag und Nacht geöffnet. Zuletzt wurden am 22.09. 2021 das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst im Humboldt Forum mit Bundespräsident Frank Walter Steinmeier eröffnet.

Seit September 2021 bietet das Haus Führungen zur Architektur und der Geschichte des Ortes.

Ein Shop und das Sebstbedienungsrestaurant „Lebenswelten“ mit Außenplätzen im Schlüterhof haben bis 20:00 bzw. 22:00 Uhr geöffnet. Ende Oktober öffnete parallel  zur großen Dachterrasse auch das Restaurant mit Café-Betrieb und Rooftop-Bar seine Türen für die Gäste. Geboten werden Essen und Trinken zu mittleren Preisen bei schöner Aussicht. Inzwischen hat auch das Bistro Deli Alexander  im Schlüterhof geöffnet. Im Juni 2022 wird das zugehörige Restaurant Wilhelm Alexander öffnen.

Der Blick zurück

Klicken Sie sich durch die  Zeitleiste mit Bildern von  2005- 2020.

Die Fotos zeigen den Wandel  von Nutzung  und Stadtlandschaft am Schloßplatz, der immer auch eng mit Geschichte des Ortes und der städtebaulichen Entwicklung im Umfeld verbunden ist.
Die Bilderreihe dokumentiert die Abrissphasen am Palast der Republik, erinnert an den temporären Park und zeigt die wichtigsten Bauphasen des Neubaus nach den Plänen des Architekten Franco Stella/Italien.
(Fotos: © Christian Hajer)

 

 

Buchen Sie hier eine Führung für Ihre Gruppe zum Thema: Museumsinsel und Humboldt Forum